Claudia Brüggemeier
Claudia Brüggemeier

Susanne Bons

"artbons"

 

Bildende Künstlerin

 

 

Malerei, Fotografie und Installation

Studium Malerei & Grafik, Abschluss-Diplom IBKK, Bochum

Meisterklasse Prof Qi Yang, IBKK, Bochum

 

Infos und Anmeldung:  www.artbons.de      

susanne@artbons.de 

 

Telefon: 0173 – 89 42 157

 

Bei Interesse und ausreichend Teilnehmer/innen an einem der folgenden Workshops ist zu den hier angebotenen Terminen im Atelier M24 auch ein regelmäßiger Experimentierkurs von 3 Stunden à 35 Euro pro Teilnehmer/in im eigenen Atelier von Susanne Bons in 40882 Ratingen, Papiermühlenweg 74, möglich.

Workshop: "Rakeln auf Leinwand"

Dieser Kurs richtet sich an experimentierfreudige Maler. Wer hat Lust bunte Bilder wie der großartige Gerhard Richter zu malen und zu rakeln? Wir grundieren unsere Leinwände flächig mit einer kühlen Hintergrundfarbe. Nach kurzer Trocknungszeit rakeln wir viele weitere Schichten Acrylfarben auf bis sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Wir arbeiten auf mittleren Formaten und probieren auch größere Rakel aus. Bitte stabile Leinwände oder Holzkörper, Acrylfarben, breite Pinsel und Spachtel mitbringen. Gut geeignet sind auch breite Fugengummis aus dem Baumarkt. Bitte auch an alte Lappen zum Reinigen der Spachtel denken. Die Kursleiterin bringt einige selbstgebaute größere Rakel zum Ausprobieren mit.

Einblicke in den Workshop: "Rakeln auf Leinwand":

Workshop: "Experimentelle Fototransfertechnik"

 

Arbeiten von Susanne Bons:

Dieser Kurs richtet sich an experimentierfreudige Maler. Wer hat Lust aus Laserfarbkopien neue kleine Kunstwerke entstehen zu lassen? Wir grundieren kleine Leinwände, Holzkörper oder Malplatten und transferieren die spiegelverkehrten Laserfarbkopien auf die Bildträger. Im Anschluss wird das übertragene Foto mit Acrylfarben integriert, sodass sich ein neues stimmiges Gesamtbild ergibt. Es können natürlich auch mitgebrachte Papiere eingearbeitet werden. Wir arbeiten auf kleineren Formaten, um mehrere Varianten auszuprobieren. Bitte spiegelverkehrte Laserfarbkopien (Tintenstrahlkopien funktionieren nicht!), kleine Leinwände, Holzkörper, oder Malplatten, Lieblings(Acryl)-farben, Pinsel, weiche Plastikspachtel oder Gummirolle, Schwämmchen mitbringen. Gern auch gesammelte Papiere. Das weitere Material wird im Kurs besprochen und von der Kursleiterin gegen eine Materialumlage zur Verfügung gestellt.

 

Arbeiten, die im Workshop entstanden sind:

Workshop: "Experimentelle Mischtechniken mit Rost & Patina"

 

Dieser Kurs richtet sich an experimentierfreudige Anfänger und fortgeschrittene Maler. Wer hat Lust etwas Neues auszuprobieren? Wir begeben uns auf eine kleine Zeitreise und beschäftigen uns mit rostigen Oberflächen und spannenden Strukturen. Wir schaffen vielschichtige Bilder und experimentieren mit echtem und künstlichen Rost und Patina. Wir arbeiten auf kleineren Formaten, um mehrere Varianten auszuprobieren. Bitte kleine Leinwände, Lieblings(Acryl)-farben, Pinsel, Spachtel mitbringen, gerne auch gesammelte Papiere und inspirierende Fotos von Abrisswänden. Das weitere Material wird im Kurs besprochen und von der Kursleiterin gegen eine Materialumlage zur Verfügung gestellt.

Einblicke in den Workshop "Experimentelle Mischtechniken mit Rost und Patina":

Workshop "Rostexperimente auf Papier"


Druckversion | Sitemap
© Claudia Brüggemeier